Garlando Tischtennisplatten – Qualität für Hobby- und Profispieler

Garlando TischtennisplattenDas italienische Unternehmen Garlando ist ein Spezialist für Spielgeräte rund aus dem Bereich Hobby, Freizeit und Fun. Das verdeutlicht auch schon ein Blick in das buntgemischte Produktsortiment. Vor allem im Tischfussball-Bereich gehört Garlando zu den Marktführern, hat darüber hinaus aber auch eine gute Auswahl an Tischtennisplatten für verschiedene Einsatzbereiche im Köcher. Ob für Indoor oder Outdorr, aber auch die kleinen, kompakten Mini-Platten gehören zum festen Bestandteil im Sortiment. Sie sind auf der Suche nach weitere Informationen über die TT-Platten von Garlando? Dann wird Ihnen unser Garlando Tischtennisplatten Test garantiert weiterhelfen.

Garlando Tischtennisplatten Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Garlando feiert Durchbruch mit Kicker-Tischen

Garlando Tischtennisplatten

Das Unternehmen Garlando wurde offiziell 1954 von Renato Garlando im italienischen Spinetta Marengo gegründet – einem kleinen, beschaulichen Dorf in der Nähe von Alessandria. Aus dem kleinen Betrieb, das in den Anfangsjahren den Fokus auf die Herstellung verschiedenster Holz-Objekte legte, hat sich heute eine moderne Firma entwickelt, welche zahlreiche Spielgeräte für die Freizeitgestaltung entwickelt, fertigt und vertreibt. Dabei bewähren sich die Garlando Produkte durch ihre Qualität, stabilen Bauweise und fairen Preis-Leistungsverhältnis.

Seinen großen Durchbruch feierte Garlando in den 1970er Jahren, als man eigene Tische für Tischfussball / Kicker herstellte. Diese fanden einen großen Anklang und wenig später wurden auch Billardtische produziert. Die Folge war ein stetes Wachstum und heute ist Garlando aus dem Geschäft der Spielgeräte für den Freizeitbereich nicht mehr wegzudenken. Neben Tischfussball und Billard gehören auch Airhockey, Trampoline, kleine Fußballtore für den Garten oder Basketballkörbe zum Sortiment. Aber natürlich gibt es auch Garlando Tischtennisplatten zu kaufen, die höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Firma Garlando
Hauptsitz Italien
Gründung 1954
Produkte Tischfußballtische, Tischtennisplatten, Billardtische, Zubehör

Welches TT-Quipment gibt es von Garlando?

Ein Blick in die TT-Platten Auswahl von Garlando zeigt, dass die Italiener folgende Typen führen:

  • Garlando Indoor-Tischtennisplatten
  • Garlando Outdoor-Tischtennisplatten (sowohl für den stationären als auch mobil Betrieb)
  • Garlando Mini-Tischtennisplatten (sowohl in der Größenkategorie Mini und Midi)

Des Weiteren wird noch diverses Zubehör für Tischtennis geboten. Angefangen von Tischtennisbällen über Tischtennisnetze bis hin zu Schutzhüllen für Platten oder Halterungen für Schläger. Apropos Schläger: Natürlich gibt es auch Garlando Tischtennisschläger zu kaufen, wobei es günstiger Einsteigermodelle für Anfänger als auch bessere Schläger für Fortgeschrittene gibt. Die Preisspanne der Schläger reicht von 5 bis 50 Euro.

Garlando Tischtennisplatten für Indoor im Test

Wie der Vergleich der Indoor-Tischtennisplatten von Garlando zeigt, unterscheiden sich die Modelle in ihrer Ausstattung. So gibt es eine günstigere Hobby-Platte als auch eine etwas teurere Trainingsplatte. Wo liegen die Unterschiede?

Wie bei vielen bekannten Marken, die im Tischtennissport ansässig sind, haben die Einsteiger Tischtennistische eine dünnere Feinspannplatte, die 16 Millimeter misst. Die besseren Modelle verfügen dagegen über eine Feinspannplatte mit einer Stärke von 19 Millimeter, die im Vergleich zu den dünneren Tischen ein besseres Sprungverhalten des Balls bieten. Doch wer nur hobbymäßig Tischtennisspielen will und nicht unbedingt zu den ambitionierten Vereinsspielern zählt, der wird keinen Unterschied bei den Spieleigenschaften feststellen.

Darüber hinaus gibt es noch einen weiteren gravierenden Unterschied. Zwar sind die Indoor-Tischtennisplatten von Garlando zusammenklappbar und lassen sich mühelos auf- und abbauen, doch die hochwertigeren Tische sind mit vier Doppelrädern ausgestattet, die den Transport deutlich erleichtern. Wenn Sie mit der Garlando Tischtennisplatte lieber flexibel bleiben und diese bewegen wollen, ist eine rollbare Tischtennisplatte natürlich immer die bessere Wahl.

Tipp! Außerdem ist das Untergestell der preisintensiveren Platte (Tischtennis Training Indoor) stabiler, es gibt wahlweise eine grüne oder blaue Spieloberfläche und zudem gehören eine integrierte Ball- und Schlägerhalterung zum Lieferumfang. Im Grunde genommen der Wunschlos-glücklich-Tischtennistisch für anspruchsvolle Hobbyspieler!

Garlando Tischtennisplatten für Outdoor im Test

Wenn Sie dagegen lieber im Freien Tischtennis spielen wollen, dann muss es schon ein spezielle Outdoor-Tischtennisplatte sein. Diese Garlando Tischtennistische haben eine 4 Millimeter starke Melaminharzplatte und sind somit wetterfest. Die Modelle Training Outdoor und Master Outdoor sind zusammenklappbar und verfügen über eine automatische Verriegelung. Durch das Herunterklappen von nur einer Spielplatte ist auf Wunsch auch ein Alleintraining möglich. Die Spielfläche aller Outdoor-Tische von Garlando ist Blau. Genau wie bei den Indoor-Platten können Sie sich für eine rollbare Tischtennisplatte oder nicht rollbare Tischtennisplatte entscheiden. Diese Entscheidung hängt letztendlich davon ab, ob der Tisch an einem festen Spielort aufgestellt werden soll oder Sie die Platte lieber bewegen möchten. Bedenken Sie, dass Sie eine Garlando Tischtennisplatte für den Außenbereich problemlos auch im Innenbereich verwenden können. Hierfür wären Räder jedoch absolut sinnvoll.

Tipp! Ein ganz besonders stabiler Outdoor-TT-Tisch von Garlando ist das Modell Garden. Ausgestattet mit einer wetterfesten Spielfläche, robustem und verschraubbarem Untergestellt sowie einem Tischtennisnetz aus Metall handelt es sich hierbei in erster Linie um eine günstige Alternativen zu den Beton-Tischtennisplatten. Diese Platten sind vor allem für die gemeinschaftliche Nutzung wie beispielsweise in Freizeiteinrichtungen, Schulen, Campingplätzen, Firmen oder Hotel geeignet. Anders als bei den Beton-Tischen hat diese Garlando TT-Platte ein Melaminharz Spielfeld und bietet somit laut Test und Testberichten deutlich bessere Spieleigenschaften.

Viel Spielspaß mit kleinen Mini-Platten

Im Bereich der Mini-Tischtennisplatten können Sie zwischen dem Modell Mini mit einem kleinen Spielfeld von 82 x 51,5 cm oder dem größeren Modell Junior mit einem Spielfeld von 135 x 75 cm wählen. Mit diesem Maßen ist dieser kleine Tischtennistisch der Gruppe der Midi-Platten zuzuordnen, auf denen auch Erwachsene viel Freude haben werden. Die Mini-Platte bietet dagegen vor allem für Kinder ein vielseitigen Spielspaß, wobei die 16 mm dicke und blau beschichtete Spielfläche einen ausgezeichneten Ballabsprung erlaubt.

Vor- und Nachteile einer Garlando Tischtennisplatte

  • einige Modelle verfügen über Rollen
  • ideal für Einsteiger
  • Alleintraining ebenfalls möglich
  • Netz nicht immer abnehmbar

Unser Shop hilft Ihnen weiter

Haben Sie Interesse an einer Garlando Tisch, dann werden wir Ihnen bestimmt weiterhelfen. Zum einen können Sie bei uns kostenlos den Garlando Tischtennisplatten Test bzw. Testbericht nachlesen, zum anderen sind wir dank unserer Shop Kooperation mit international führenden Online Händlern in der Lage, die Platte zu einem ausgesprochen günstigen Preis zu verkaufen. Da kann der Einzelhandel nicht mithalten und obendrein können Sie bequem online vergleichen und alles durchstöbern. Sparen Sie mit unserem Portal Zeit und Geld und bestellen Ihren persönlichen Garlando Tischtennisplatten Testsieger.