JOOLA Tischtennisplatten – Vielfalt & Qualität „made in Germany“

JOOLA TischtennisplattenDie Marke JOOLA ist aus dem Tischtennissport nicht mehr wegzudenken. Das deutsche Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von Tischtennisplatten und bietet darüber hinaus ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, wobei Tischtennisspieler alles für ihr Hobby finden. Tischtennistische von JOOLA gibt es sowohl für den professionellen Wettkampf als auch für den Privatbereich, wobei neben Outdoor und Indoor Platten auch Mini Tischtennistische zur Verfügung stehen. In unserem JOOLA Tischtennisplatten Test wollen wir Ihnen die TT-Tische des gefragten und beliebten Herstellers näher bringen und zeigen, welche Eigenschaften geboten werden.

JOOLA Tischtennisplatten Test 2017

Ergebnisse 1 - 13 von 13

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Joola": (4 von 5 Sternen, 13 Bewertungen)

JOOLA ein Big Player auf dem Tischtennis-Markt

JOOLA Tischtennisplatten

Die Firma JOOLA wurde im Jahre 1953 im rheinland-pfälzischen Landau gegründet, wobei die erste Tischtennisplatte im Kaufhaus Jooss entstand. Aus den Namen JOOss und LAndau setzt sich folgerichtig auch der Name des Spezialisten im Tischtennis zusammen, wobei sich der Firmensitz heute in Siebeldingen befindet. Durch den Erfolg und der starken Nachfrage der ersten JOOLA Tischtennisplatten wurde die Produktion der Platten in eine eigene Abteilung ausgegliedert. Der Grundstein für die Erfolgsgeschichte des Unternehmens war gelegt.

JOOLA war von Anfang an eng mit dem Profisport im Tischtennis verbunden und so wurde erstmals im Jahre 1963 die Deutschen Meisterschaften auf einer JOOLA Tischtennisplatte ausgetragen. Auch heute noch ist JOOLA untrennbar mit dem Profisport verbunden und so werden fast alle nationale und internationale Meisterschaften, Turniere oder auch World Cups auf den TT-Platten von JOOLA gespielt. Auch bei diversen Olympischen Spielen kämpfen die internationalen Topstars an JOOLA Platten um die begehrten Medaillen. Doch auch der Freizeitbereich spielt beim deutschen Hersteller eine wichtige Rolle. Zu den größten Konkurrenten von JOOLA auf dem Tischtennis-Markt gehören Sponeta (Sponeta Tischtennisplatten), Kettler (Kettler Tischtennisplatten) und Cornilleau (Cornilleau Tischtennisplatten).

Firma JOOLA Tischtennis GmbH + Co. KG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1952
Produkte Tischtennisschläger, Bälle und Hölzer

JOOLA bietet alles für den Tischtennissport

JOOLA bietet neben Tischtennisplatten noch die komplette Zubehör-Palette für den beliebten Sport. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht, welches Tischtennis Zubehör es bei JOOLA alles zu kaufen gibt:

Kaum ein anderer Hersteller kann dem umfangreichen Programm hochwertiger Tischtennis-Produkte von JOOLA das Wasser reichen.

Was zeichnet JOOLA Tischtennisplatten aus?

Beim Vergleich des umfangreichen Sortiments der JOOLA Tischtennistische fällt schnell auf, dass der Hersteller sowohl für Profi- als auch Freizeitspieler eine sehr große Auswahl an Platten bietet, die es in vielen verschiedenen Ausfertigungen gibt. Aus dem JOOLA Tischtennisplatten Test geht hervor, dass die TT-Tische sich durch gute bis ausgezeichnete Spieleigenschaften auszeichnen, wobei die Oberfläche ein besonders schnelles Spiel ermöglicht und somit die Grundlage für spannende Spiele gegeben ist. Zudem sind die TT-Platten von JOOLA sehr gut in der Handhabung.

Tipp! Bei der Farbe der Oberfläche von JOOLA Tischtennisplatten können Sie zwischen Blau und Grün wählen, während die Seiten der Tische in der Regel Schwarz sind und über das weiße JOOLA Logo verfügen. Das Untergestell der Tischtennisplatte ist dagegen meist andersfarbig. Von JOOLA gibt es TT-Tische für Indoor als auch Outdoor zu kaufen. Selbst die Nische der kleinen Mini-Tischtennisplatten wird von der Firma abgedeckt.

TT-Platten von JOOLA stehen sicher und stabil

Wie der Test zudem bestätigt, zeichnen sich die verschiedenen Modelle und Fabrikate durch feine Details ihrer Ausfertigungen für jede Umgebung und jedes Spielniveau aus. Dank ausgeklügelter Sicherheits- und Transportsysteme ist ein schneller Aufbau und entsprechende Stabilität garantiert. Das ist vor allem immer dann von hoher Bedeutung, wenn Kinder spielen wollen. Diese benötigen einfache als auch sichere Mechanismen und Vorrichtungen für den Auf- und Abbau. JOOLA achtet dabei vor allem auf das Untergestell der Tischtennisplatten, die für die Stabilität entscheidend sind, wobei auf eine (doppelte) Kippsicherung nicht verzichtet wird. Zugleich lässt sich eine klappbare Tischtennisplatte von JOOLA dank der qualitativ hochwertigen Rollen mit einem geringen Krafteinsatz bewegen.

Tischtennistische für Profis und Anfänger

Wie es sich für eine gute Platte gehört, spiegeln die Oberflächen der JOOLA Tischtennisplatten weder im Innen- noch Außenbereich und gewährleisten somit ein reibungsloses Spiel. Zudem werden die Platten der Tischtennistische von JOOLA in verschiedenen Stärke angeboten, die von 16 bis 22 Millimeter reicht. Mit steigender Dicke werden bessere Spieleigenschaften geboten, was sich aber auch im steigenden Preis auszeichnet.

Übrigens: Jede JOOLA Platte wird komplett im Werk in Siebeldingen in Rheinland-Pfalz selbst gefertigt. Angefangen vom Untergestell bis hin zur Plattenbeschichtung. Das Kernstück der Produktionsstätte ist dabei eine hochmoderne und vollautomatische Lackierstraße, die pro Stunde eine Kapazität von bis zu 30 Tischtennistischen bietet. Somit verdienen sich die JOOLA Tischtennisplatten das Gütesiegel „Made in Germany“.

Outdoor und Indoor: Weitere Eigenschaften der JOOLA Platten

Im Folgenden zeigen wir Ihnen noch weitere Eigenschaften der Indoor- und Outdoor-Tischtennisplatten von JOOLA:

  • JOOLA Tischtennisplatten gibt es mit und ohne Rollen zum Aufstellen und Bewegen für den Transport. Wenn Sie mit Ihrer Platte flexibel bleiben wollen, sind rollbare Tischtennisplatten die richtige Wahl, aber die feststehenden Standmodelle sind mit einem Mechanismus zum Zusammenklappen immer einfacher zu bedienen.
  • JOOLA hat eigens für Hobby- und Freizeitspieler Indoor-Tischtennisplatten im Sortiment, die sich leicht rangieren lassen und ohne viel Aufwand zur Verfügung stehen. So lässt sich Tischtennis auch perfekt im Haus unabhängig vom Wetter auf den blauen JOOLA Tischtennisplatten wahrnehmen.
  • Bewährte Freizeitmodelle sind beispielsweise die JOOLA Tischtennisplatte „Inside“ (klappbar, rollbar, pulverbeschichtetes Metallgestell) für den Innenbereich sowie die JOOLA „Clima“ für den Außenbereich.
  • einige der Profi-Modelle sind preisintensiver

JOOLA Tischtennisplatten Test hilft beim Vergleich

Da JOOLA eine große Auswahl verschiedener Tischtennisplatten bietet, sollten Sie sich im Fachhandel beraten lassen und definitiv auch einen JOOLA Tischtennisplatten Test oder Testbericht lesen. Grundsätzlich wird ein faires Preis-Leistungsverhältnis geboten und wer eine solide, stabile und gute TT-Platte sucht, die in deutscher Wertarbeit produziert wird, ist bei JOOLA garantiert in guten Händen. Die Tische erhalten bei Jung und Alt, bei Klein und Groß die Freude am Tischtennis und ermöglichen viele schöne Stunden und spannende Spiele. Ganz egal, ob Sie nun Ihre ersten Versuche im Tischtennis unternehmen oder sich sauber geschnittene Bälle um die Ohren hauen wollen: JOOLA Tischtennistische sind die qualitative Basis.

Online kaufen und Geld sparen: Unser Shop macht es möglich

Auf unserem Portal können Sie bequem über das Internet eine JOOLA Tischtennisplatte bestellen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl verschiedener Modelle. Ganz gleich, ob es nun eine Platte für den Innen- oder Außenbereich sein soll. Durchstöbern Sie unseren Shop, in denen wir auch zahlreiche JOOLA Tischtennisplatten Testsieger für Sie bereit halten. Da wir mit führenden Online-Händlern zusammenarbeiten, sind wir außerdem in der Lage, die TT-Tische mitunter deutlich günstiger als im Einzelhandel anzubieten. Überzeugen Sie sich am besten gleich selbst und machen den Preisvergleich.